Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

(Ausgebucht) Fahrrad-Exkursion zum Thema Schwalbe, Spatz & Co. am 18. Juni

9. Juni 2021 - Städte und Dörfer sind nicht nur Lebensraum für uns Menschen, sondern auch für viele Vogel- und Fledermausarten. Einige haben sich besonders an das Leben im Umfeld des Menschen angepasst und nutzen Spalten und Nischen an Gebäuden als Nistplätze.

Auf einer ca. 9 km langen Radtour durch den Süden von Münster besuchen wir verschiedene Standorte mit Vorkommen von Gebäudebrütern. Dabei erhalten die Teilnehmer:innen viele wissenswerte Informationen über Mauersegler, Schwalben, Spatz & Co. und erfahren, was man für den Erhalt der fliegenden „Untermieter“ tun kann. Anhand verschiedener Schutzmaßnahmen besprechen wir Möglichkeiten zur Umsetzung des gesetzlichen Artenschutzes in der Planung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Die Teilnahmegebühr von 10 € wird vor Ort eingesammelt.

Die Fahrrad-Exkursion ist ausgebucht.

Die Radtour startet am Freitag, 18. Juni, um 15:30 Uhr und endet circa 18:30 Uhr. Treffpunkt ist der Picknickplatz auf Haus Heidhorn (Westfalenstr. 490).

Es muss ein negativer Corona-Test (nicht älter als 48h) oder eine belegte Immunisierung durch Genesung oder vollständiger Impfung (14 Tage nach der 2. Impfung) vorgelegt werden.







Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...