Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Wo Insekten sich wohlfühlen

Führung im Familiengarten Oelde am kommenden Samstag, den 14. Mai

12. Mai 2022 - Die NABU-Naturschutzstation Münsterland sowie der Obst- und Gartenbauverein Oelde laden am Samstag, den 14. Mai um 15.00 Uhr zu einer Führung in den Familiengarten, In den Wellen, in Oelde ein. Dabei wird Dr. Berit Philipp von der NABU-Naturschutzstation heimische Insekten, die gerne unsere Gärten besuchen, vorstellen und Spannendes aus deren Leben erzählen. Des Weiteren gibt sie Tipps zu insektenfreundlichen Pflanzen und hilfreiche Anregungen, wie ein Garten insektenfreundlicher gestaltet werden kann. Die etwa einstündige, kostenfreie Führung wird im Rahmen des VITAL.Projektes „8Plus summt auf“ angeboten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.


Das Tagpfauenauge ist ein regelmäßiger Besucher blütenreicher Gärten (Foto: B. Philipp)




Suche 

 Kinospot für den Froschkönig

 Jetzt neu...



NABU-Stiftung „Naturerbe NRW“ – Die Zukunft des Laubfrosches sichern!

 Der NABU in...



 Jetzt Pate werden

 Mit einer...



 Beobachtungen von Laubfröschen

 Haben Sie einen...



 Jetzt mitmachen!

 Der Laubfrosch...



Nach oben...