Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

TIPP: Radtour zu Münsters Kiebitzen am kommenden Sonntag

11. Mai 2022 - In den letzten Wochen sind die Vogelschützer der NABU-Naturschutzstation Münsterland u.a. mit der Erfassung der Kiebitze in Münster und im Kreis Warendorf beschäftigt. Die ersten Gelege konnten bereits am 20. März festgestellt werden. Nach Ostern wurden dann auch die ersten Küken gesichtet. Leider hat der Bodenbrüter es sehr schwer noch geeignete Lebensräume zu finden.

Detlef Lobmeyer, Vorsitzender des NABU Stadtverbands Münster, bietet am Sonntag, den 15. Mai, eine Fahrradexkursion zum Thema Kiebitze in Münster an. "Wir schauen uns die akrobatischen Balzflüge der prächtigen Vögel mit ihrem metallisch glänzenden Gefieder an und informieren über den dramatischen Rückgang der Kiebitzbestände im Stadtgebiet und seine Ursachen."

Die Streckenlänge beträgt etwa 20 km. Fernglas hilfreich für die Beobachtung. Der Treffpunkt ist um 14 Uhr am Umwelthaus, Zumsandestr. 15 in Münster.

Anmeldungen bitte per Mail an vorstand@nabu-muenster.de


Kiebitze in der Loddenheide (Fotos: Theo Israel)




Suche 

 Kinospot für den Froschkönig

 Jetzt neu...



NABU-Stiftung „Naturerbe NRW“ – Die Zukunft des Laubfrosches sichern!

 Der NABU in...



 Jetzt Pate werden

 Mit einer...



 Beobachtungen von Laubfröschen

 Haben Sie einen...



 Jetzt mitmachen!

 Der Laubfrosch...



Nach oben...