Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Startschuss für mehr Artenvielfalt auf dem Vereinsgelände!

02. September 2021 - Eine bunte Blühwiese? Nistkästen für Meise, Spatz & Co.? Eine neue Hecke mit heimischen Wildsträuchern? Die NABU-Beratungstermine im Projekt „Mach mit!“, gefördert von der Sparkasse Münsterland Ost, haben begonnen. Gemeinsam schauen wir, was geht und wo man den Tieren und Pflanzen auf dem Vereinsgelände etwas Gutes tun kann. Drei Vereine haben wir bereits besucht und mit den Akteuren vor Ort abgestimmt, was sie sich auf ihrem Gelände zur Förderung der Artenvielfalt vorstellen.

Der Sportverein DJK Wacker Mecklenbeck hat auf seinem großen Gelände neben den gut gepflegten Sportanlagen bereits vieles für die Natur zu bieten: sehr viel Grün, stattliche Gehölzreihen, bodenbewohnende Wildbienen in den Stehplatzwällen, ja sogar einen großen Teich, der Fröschen und Libellen ein Zuhause bietet. Begeisterung weckt vor allem die Erweiterung des Nistplatzangebots für Vögel und Fledermäuse. "Einige Meisenkästen gibt es bereits, aber da wollen wir gern noch mehr machen. Fledermäuse haben wir hier auch schon gesehen und auch die Spatzen sind bei uns willkommen!" sagt Herr Kalmer vom Sportverein. Eine derzeit kaum genutzte Rasenfläche bietet die Möglichkeit zur Anlage einer Blühwiese mit zertifiziertem Regio-Saatgut. Da die Anlage mit einigem Aufwand verbunden ist, wird jetzt geklärt, ob ein Teil der Fläche für mehrere Jahre aus der Nutzung genommen werden kann. NABU-Mitarbeiterin Dr. Berit Philipp ist sich sicher: "Auch optisch wird so eine attraktive Schmetterlings- und Wildbienenwiese, die sich den ganzen Sommer über in Blütenpracht zeigt, für uns Menschen einen tollen Blickfang bieten."

In Kürze erfahrt Ihr hier mehr von unseren Vortragsterminen zu weiteren Nachhaltigkeitsthemen rund um das Vereinsleben, die im Herbst stattfinden.







Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...