Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
NaturGenussRoute
Umweltbildung
NABU-Regionalstelle
Naturbeobachtungen
Naturschutz in der Stadt
Presse
Pressearchiv
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Auf Spurensuche des Strontianit-Bergbaus

Geführte Naturgenuss-Radtour am kommenden Samstag, den 8. April

Am kommenden Samstag, den 8. April, startet wieder eine Fahrradtour des NABU zum Thema „Strontianit, der fast vergessene Bergbau im südlichen Münsterland“ von 14 Uhr bis etwa 17:30 Uhr.

Die etwa 25 km lange Radrundtour führt von Drensteinfurt über Walstedde, Ameke und Mersch wieder nach Drensteinfurt zurück. Die NaturGenussFührerin und Dipl.-Geologin Petra Holler-Kracht führt die Teilnehmer durch die Natur und zeigt die letzten Relikte des längst vergangenen Strontianit-Bergbaus. Im Hotel Volking gibt es eine größere Pause mit Kaffee und Kuchen.

Treffpunkt ist am Kulturbahnhof in Drensteinfurt. Fahrräder sind mitzubringen. Die Kosten für die Radtour betragen 12 € inklusive Kaffee und Kuchen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich bei Petra Holler-Kracht unter 0151/64812670.

Weitere Infos zum Thema NaturGenuss gibt es bei der NABU-Naturschutzstation Münsterland unter www.naturgenussroute.de. Viele weitere attraktive Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsprogramm der NABU-Naturschutzstation Münsterland (download, 3,3 MB).




Zeitzeugen des früheren Strontianit-Abbaus im Münsterland (Foto: Petra Holler-Kracht)




Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



EmsaktionärIn werden !

Ab Spenden in der Höhe...



Treten Sie ein für Mensch und Natur!

Werden Sie...



Nach oben...