Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Mit "Löwenherz" für den Umweltschutz

Der Axtbach darf sich über zweite Bachpatenschaft freuen

19. November 2021 - Mit "Löwenherz" für den Umweltschutz: Seit Anfang November kümmert sich die Kita Löwenherz aus Beelen um einen Teil des Axtbachs und ergänzt damit die Axtbach-Patenschaft in Warendorf-Vohren ganz wunderbar. Anna Freude-Waltermann von der NABU-Naturschutzstation Münsterland überreichte dazu die passende Urkunde mit den Kindern vor Ort.

Im August bewarb die NABU-Naturschutzstation Münsterland das Projekt noch einmal aktiv bei den Kitas und Grundschulen der 8Plus-Region. Es dauerte nicht lange, da meldete sich Kitaleiterin Sabrina Brinkmann mit Begeisterung zurück, denn der verantwortungsvolle Umgang mit Umwelt und Natur gehört zu den Grundsätzen ihrer Kindertagesstätte. Mit einer Bachpatenschaft bot sich ihr die Gelegenheit die Sinne der Kinder für nachhaltiges Handeln zu schärfen. Vor allem sollen hiermit die älteren Kinder der Gruppe „Die kleinen Wanderlöwen“ auf das baldige Schulleben vorbereitet werden – sie wandern der Schule quasi entgegen.

Von jetzt an können die Kinder den Axtbach beobachten, erforschen, pflegen und eine ganze Menge dazu lernen. Idealerweise kennt sich Sabrina Brinkmann bereits hervorragend mit Fließgewässern aus und hat schon viele tolle Ideen für kleine Bachprojekte, die im Verlauf des nächsten Jahres angegangen werden sollen. Der Bachabschnitt erstreckt sich übrigens von der Brücke Neumühlenstraße bis zur Brücke Greffener Straße und verläuft in unmittelbarer Nähe zur Kita Löwenherz - optimal für spontane Wanderausflüge zum Axtbach.

Vergeben wurde die Patenschaft im Rahmen des neuen VITAL.NRW-Projektes „Bachpatenschaften in der 8Plus-Region im Kreis Warendorf“, das die NABU-Naturschutzstation Münsterland betreut. Weitere Informationen zum Projekt gibt es hier: http://www.nabu-naturschutzstation-muensterland.de/aktionen/bachpatenschaften-im-kreis-warendorf.html




Die Wanderlöwen der Kita Löwenherz an „ihrem“ Axtbach in Beelen mit Anna Freude-Waltermann von der NABU-Naturschutzstation Münsterland (hinten, 2. von links); Foto: Die Glocke/E. Wiengarten




Ganz stolz ist Max bei der Übergabe der Urkunde (Foto: Die Glocke/E. Wiengarten)

Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...