Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Presse
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Naturentwicklung mit Auerochsen und Wildpferden

Naturkundliche Wanderung in die Emsaue Pöhlen bei Telgte-Westbevern am kommenden Sonntag, den 2. Juni

27. Mai 2019 - Die NABU-Naturschutzstation Münsterland lädt ein zu einer naturkundlichen Wanderung mit Christian Beckmann und Robert Tilgner durch die von Auerochsen und Wildpferden gestaltete Emsaue Pöhlen. (Wasser-)Festes Schuhwerk oder Gummistiefel und Fernglas werden empfohlen..

Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Aussichtsturm "Pöhlen Nord", Mersch 3A, in Telgte - Westbevern. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen sowie Gebietskarte unter www.NABU-Station.de.

Diese und mehr als 130 weitere attraktive Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungsprogramm der NABU-Naturschutzstation Münsterland, das in gedruckter Form an zahlreichen Stellen kostenlos ausliegt und hier als PDF zum Download bereit steht (2,4 MB).




Konik-Pferde helfen mit, die Emsaue natürlich zu entwickeln (Foto: Julia Mersmann)




Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...