Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Blütenpracht und Schwebfliegen

Exkursion in den Stadtpark Wienburg am kommenden Sonntag, den 16. August

10. August 2020 - Blütenpracht und Schwebfliegen: Die NABU-Naturschutzstation Münsterland lädt herzlich ein zu einer naturkundlichen Exkursion in den Stadtpark Wienburg am kommenden Sonntag, den 16. August. Dabei werden die Spezialistin Sarah Klein-Hitpaß und der Diplom-Biologe Dr. Thomas Hövelmann heimische Schwebfliegen und die wildlebenden Blütenpflanzen an den Gewässern nahe der Aa vorstellen.

Der Beginn ist um 15 Uhr. Die Teilnahme an der ca. zweistündigen Führung auf festen Wegen ist kostenlos, um Spenden wird gebeten. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis zum Freitag, den 14. August, erforderlich unter info@NABU-Station.de. Der Treffpunkt wird mit der Anmeldung bekannt gegeben.

Schwebfliegen werden auf den ersten Blick meist für Wespen oder Bienen gehalten. Mit dieser Mimikry schützen sich die wehrlosen Fliegen gegen mögliche Fressfeinde. An dem typisch ruckartigen Flug, den großen Augen und dem nur einem Flügelpaar sind sie jedoch bei genauer Betrachtung leicht zu erkennen. Die Nahrung besteht aus Nektar und Pollen - daher spielen die Schwebfliegen als Bestäuber eine wesentliche Rolle, so dass sie neben den Bienen die wichtigste Bestäubergruppe darstellen. Gerade die naturnahen Gewässer im Stadtpark Wienburg locken mit ihrer sommerlichen Blütenpracht eine Vielzahl verschiedener Insekten an und tragen daher sehr zur Artenvielfalt bei.




Schwebfliegen lieben die Blütenköpfe der Gewöhnlichen Kratzdistel (Foto: Erwin Hangmann)




Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...