Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
NaturGenussRoute
Umweltbildung
NABU-Regionalstelle
Naturbeobachtungen
Naturschutz in der Stadt
Presse
Pressearchiv
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Von Dornschrecken und Teufelsnadeln

Heuschrecken-Exkursion in Rheine am Ostersamstag ist leider schon ausgebucht!

Leider schon ausgebucht! - In der stellenweise malerisch schönen Folgelandschaft eines ehemaligen Kalksteinbruches liegt das schmucke NSG "Waldhügel": hier leben, inmitten trockener, wohlriechender Thymianrasen und feuchter Zwergbinsenfluren nicht nur vier der kleinsten europäischen Heuschreckenarten, die Dornschrecken, sondern die sowohl in der Kleintierwelt als auch bei kleinen Wirbeltieren (Fisch- und Amphibien-Brut) gefürchteten kleinen „Monster“, die bereits Fimgeschichte schrieben (SciFi-Drama „Alien“): räuberische Libellen-Larven!

Die schöne Exkursion in Kooperation mit dem Förderverein Waldhügel e.V. am Ostersamstag, den 15. April, ist leider schon ausgebucht. Diese und viele weitere attraktive Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender der NABU-Naturschutzstation Münsterland, der an vielen Stellen kostenlos ausliegt und hier als PDF herunter geladen werden kann (Download, 3,5 MB).




Dornschrecken wie die Säbel-Dornschrecke auf dem Bild überwintern als erwachsene Tiere und sind daher die Frühaufsteher unter den Heuschrecken




Suche 

vergebene Aufträge





Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



EmsaktionärIn werden !

Ab Spenden in der Höhe...



Treten Sie ein für Mensch und Natur!

Werden Sie...



Nach oben...