Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Presse
Pressearchiv
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Wenn Pflanzen Kinder kriegen…

Exkursion zu Früchten in Mecklenbeck am Sonntag, den 16. September

10. September 2018 - Manche Früchte sind lecker, viele sind dekorativ, und sie alle - bzw. die Samen in ihnen - sind Pflanzen-„Kinder“. Gleich menschlichen Kindern müssen auch sie ihr „Hotel Mama“ irgendwann verlassen und an einem anderen Ort ein eigenständiges Leben beginnen. Wie vielfältig und „durchdacht“ sie für ihre abenteuerliche Reise vorbereitet werden, erklärt Naturführerin Britta Ladner auf diesem ca. zweistündigen Spaziergang der NABU-Naturschutzstation Münsterland. Dabei darf auch Deko für den eigenen Gebrauch gesammelt werden.

Treffpunkt ist um 14:30 Uhr der Parkplatz des Sportvereins Wacker Mecklenbeck, Egelshove 1. Die Kosten betragen 6 € für Erwachsene und 4 € für NABU-Mitglieder. Kinder gehen kostenfrei mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.




Hätten Sie es gewusst? Das Pfaffenhütchen ist eine Kapselfrucht (Fotos: Britta Ladner)




Der Zierapfel ist eine Sammelbalgfrucht

Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...