Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
NaturGenussRoute
Umweltbildung
NABU-Regionalstelle
Naturbeobachtungen
Naturschutz in der Stadt
Presse
Pressearchiv
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

Vielfältiges Leben im Meckelbach

Kescheraktion mit den Bachpaten der Marienschule Roxel am 18. und 19. Oktober

Dem Meckelbach einmal so richtig auf den Grund gehen: Ausgerüstet mit Kescher und Becherglas wurden die Bewohner des Meckelbachs durch die vierten Klassen der Marienschule Roxel unter die Lupe genommen. Das schöne Wetter am Mittwoch und Donnerstag, den 18. und 19. Oktober, bot beste Voraussetzungen die verschiedenen Wasserlebewesen kennenzulernen.

Insgesamt wurden über 10 verschiedene Arten gefangen. Darunter Larven, Würmer, Käfer, Krebse und Schnecken. Am besten gefiel den Klassen jedoch der dreistachelige Stichling. Nachdem die vorkommenden Arten gemeinsam mit der Diplom-Biologin Dr. Berit Philipp von der NABU-Naturschutzstation Münsterland besprochen wurden, konnten die Kinder anhand einer Tafel die Wasserqualität des Bachs bestimmen und eine Note vergeben. Diese lag bei allen drei Klassen zwischen „gut“ und „befriedigend“.

Der Oberlauf des Meckelbaches in Roxel wird durch die Grundschule in einer Bachpatenschaft betreut. Die Kinder bekommen damit die Möglichkeit, sich um „Ihren“ Bach zu kümmern und dafür zu sorgen, dass der dreistachelige Stichling auch weiterhin bestaunt werden kann. Einzelpersonen oder Familien können ebenso wie Schulen, Gruppen und Vereine eine Bachpatenschaft übernehmen und werden dabei praktisch und theoretisch durch die NABU-Naturschutzstation Münsterland unterstützt.

Weitere Infos unter: http://www.stadt-muenster.de/ms/umweltamt/umweltwegweiser „Bachpatenschaften“ und http://www.nabu-naturschutzstation-muensterland.de/lebensraumschutz/bachpatenschaften/

Text und Fotos: Laura Schiebel; die Master of Science für Geoökologie an der Universität Potsdam absolviert derzeit ein freiwilliges Praktikum bei der NABU-Naturschutzstation Münsterland




Dr. Berit Philipp von der NABU-Naturschutzstation Münsterland zeigt typische Arten der Fließgewässer




Die Bachpaten der Marienschule in Roxel gehen dem Meckelbach auf den Grund

Suche 

vergebene Aufträge





Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



EmsaktionärIn werden !

Ab Spenden in der Höhe...



Treten Sie ein für Mensch und Natur!

Werden Sie...



Nach oben...