Termine Spenden Kontakt
Startseite
Über uns
Artenschutz
Lebensraumschutz
Landschaftspflege
Weidelandschaften
Umweltbildung / BNE
NABU-Regionalstelle
Naturschutz in der Stadt
Mitglied werden
Aktiv sein
Kontakt
Unsere Partner
Datenschutz
Impressum

NABU-Naturschutzstation Münsterland e.V.
Haus Heidhorn
Westfalenstr. 490
48165 Münster

Tel. 02501 - 9719433
Fax: 02501 - 9719438
E-Mail: info@NABU-Station.de

Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland Ost
BLZ 400 501 50
Konto-Nr. 26 00 52 15

IBAN DE 41 4005 0150 00 26 00 5215
BIC WELADED1MST

Startseite: Presse

"Guten Tag, wir sind vom NABU!"

Abschluss der Ausbildung zur ehrenamtlicher „Berater*innen für insektenfreundliche Gärten“ mit Probeberatungen in Gievenbeck

12. Oktober 2020 - "Guten Tag, wir sind die ehrenamtlichen NABU-Berater für insektenfreundliche Gärten!": So oder ähnlich stellten sich jeweils die Zweier-Teams vor bei ihrer Probeberatung am vergangenen Samstag, den 10. Oktober. Eine Familie aus Gievenbeck hatte sich freundlicherweise zur Verfügung gestellt, um zum Abschluss Ausbildung zur ehrenamtlicher „Berater*innen für insektenfreundliche Gärten“ Tipps und Vorschläge für mehr Naturnähe im Garten zu erhalten.

Bei ruppigem Herbstwetter gaben sich die Zweierteams im Viertelstunden-Takt buchstäblich die Gartenpforte in die Hand. Mit dem Besuch wurde der "Ernstfall" simuliert, bei fremden Menschen in einem bis dahin unbekannten Garten innerhalb kurzer Zeit eine Analyse des Ist-Zustandes vorzunehmen und Vorschläge für eine insektenfreundliche Gestaltung und naturnahe Pflege zu formulieren. Dabei standen heimische Kräuter und Stauden, eine Ecke mit überjährigen Pflanzen und Nisthilfen für Vögel und Wildbienen ganz weit oben auf der Tagesordnung.

Mit einer abschließenden gemeinsamen Evalution durch Projektleiter Dr. Thomas Hövelmann und dem Aushändigen von Zertifikaten endete der diesjährige Lehrgang in Münster. Insgesamt 15 Teilnehmer*innen wurden an drei Kurstagen von der NABU-Naturschutzstation Münsterland darauf vorbereitet, im Rahmen des von der Stadt Münster geförderten Projektes "Münster summt auf" auf Anfrage kostenlose Naturgarten-Beratungen in Münster durchzuführen.

Am ersten Kurstag auf Haus Heidhorn standen Grundlagen zum Insektenschutz, Nisthilfen am Haus sowie praktische Anleitungen zur Anlage von Wildblumenwiesen im Vordergrund. Der zweite Kurstag auf Haus Heidhorn Anfang Oktober vertiefte die praktischen Kenntnisse und vermittelte kreative Ideen zur naturnahen Garten- und Balkongestaltung.

Nach der erfolgreichen Ausbildung der ehrenamtlichen Kräfte soll das Angebot ab dem Frühjahr 2021 in die Öffentlichkeit getragen werden, Gartenberatungen vor Ort durchzuführen. Dabei ist die hauptamtliche Organisation und Bewerbung durch die NABU-Naturschutzstation Münsterland erforderlich. Die meisten Teilnehmer*innen des Kurses sind gleichzeitig in der AG Naturgarten des NABU Münster aktiv, die auch unter anderem zum Erfahrungsaustausch der Naturgarten-Beratungen dienen soll.




Die frischgebackenen "Berater*innen für insektenfreundliche Gärten" (von vorne links im Uhrzeigersinn): Ann-Kathrin Will, Monique Eberhardt, Barbara Winkler, Britta Ladner, Werner Koppers, Olivia Leggatt, Sarah Klein Hitpaß, Esther Minnebusch, Hannah Carlsen, Sabine Jeromin, Bettina Bödefeld, Julia Binder und Claudia Rüther. Es fehlen: Dr. Heide Heising, Dr. Bettina Stankoweit-Schmidt




Sarah Klein Hitpaß (links) und Esther Minnebusch bei der Probe-Gartenberatung in Gievenbeck (Fotos: Thomas Hövelmann)

Suche 

Spenden Sie für den Schutz unseres Naturerbes !

Die Bewahrung der...



Weidetier-Patenschaften

Die Einrichtung von...



Nach oben...